suchen

LUG Light Factory

Forschung und Entwicklung

badnia

Das moderne Labor

Die hohe Produktsqualität und das moderne Design basieren auf dem Fundament eines weit gehenden Forschungsprogramms, das für die Entwicklungsabteilung in einem neuen Untersuchungslabor durchgeführt wird. Die höchstklassigen Messgeräte lassen die technischen Lösungen zu perfektionieren, Gebrauchseigenschaften unserer Leuchten zu optimieren und neue Musterlinien einzuführen.

Ein Effekt des dynamisch realisierten Forschungsprogramms sind weitere Projektanträge, die im Jahre 2008 eingeführt wurden.

Überreinstimmung mit den Richtlinien

Die Leuchten der LUG-Marke werden gemäß folgenden EU-Richtlinien entworfen, hergestellt und getestet: im Sinne der sog. Niederspannungsrichtlinie 73/23/EEC, mit den mit der EU-Richtlinie 93/68/EEC eingeführten Änderungen und im Sinne der EU-Richtlinie über EMV 89/336/EEC mit den in den EU-Richtlinien 91/263/EEC, 92/31/EEC i 93/68/EEC eingeführten Änderungen. Ein Standard ist auch eine Konformitätserklärung im Sinne der harmonisierten europäischen Norm PN-EN 60598-1 und -2. Dadurch können wir alle unsere Leuchten mit dem Zeichen CE kennzeichnen, was eine Bedienung für Einführung der Produkte auf den europäischen Markt ist.

Das Entwerfen

Die Konstrukteure von Leuchten der Firma LUG benutzen in ihrer Arbeit die Solid Works Projektsoftware, die in Verbindung mit ihrer Erfahrung, ihrem Wissen und dem Öko – Bewußtsein unseren Leuchten das höchste Qualitätsstandard und zugleich eine Übereinstimmung mit der Forderung nach Öko-Projekten im Sinne der Richtlinie 2005/32/EG verleiht.